Verabschiedungen im Schuljahr 2018/2019

Verabschiedungen

Die Sommerferien in Baden-Württemberg haben ihren Zenit längst überschritten, das neue Schuljahr steht bevor. Doch der wiederkehrende Alltag bringt auch Veränderungen mit sich: Zum Ende des Schuljahres verabschiedete das Gymnasium Trossingen sieben Lehrerinnen und Lehrer. Zwei engagierte und verdiente Kollegen gehen in den Ruhestand. OStR‘in Karin Ritzi war drei Jahrzehnte Teil des Kollegiums, OStR Bernhard Klein prägte die Schule sagenhafte 37 Jahre. Darüber hinaus verlassen Lars Jakob und Thomas Finkbeiner die Schule und drei Referendarinnen haben ihre Ausbildung erfolgreich beendet.

Weiterlesen ...

Verabschiedungen im Schuljahr 2017/2018

Verabschiedungen 2018 

Zum Schuljahresende verabschiedete das Gymnasium Trossingen 11 Lehrerinnen und Lehrer. Fünf engagierte und verdiente Kollegen gehen in den Ruhestand. Mit Studiendirektor Raimund Ilg, Oberstudienrätin Vera Niedermann-Wolf sowie den Oberstudienräten Werner Messner, Wilfrid Striker und Friedrich Martensen verlässt eine Lehrergeneration die Schule, die von der 68er-Bewegung stark beeinflusst war und mit ihrem kritischen Geist und Horizont das Schulleben auf besondere Weise geprägt hat. Darüber hinaus wechseln Theresia Zepf, Roswitha Moosbrugger und Silvia Foffi ihre Wirkungsstätte und drei Referendarinnen und Referendare haben ihre Ausbildung erfolgreich beendet.

Weiterlesen ...

Werner Messner - 40 Jahre

Dienstjubilaeum 2017

Gymnasium Trossingen: Werner Messner ist seit 40 Jahren im Schuldienst

Am Gymnasium Trossingen wurde Oberstudienrat Werner Messner zum goldenen Dienstjubiläum geehrt.

Weiterlesen ...

Verabschiedungen im Schuljahr 2016/2017

Lehrerverabschiedungen SJ 2016/17 

Zum Schuljahresende verabschiedete das Gymnasium Trossingen acht Lehrerinnen und Lehrer.

Zwei engagierte langjährige Kollegen gehen in den Ruhestand: Studiendirektor Ralf Becker war seit 17 Jahren im Kollegium, Studiendirektor Ludwig Keßler prägte die Schule über drei Jahrzehnte. Darüber hinaus verlassen Studienrätin Natalie Massa und Studienrat Tolga Durmaz die Schule und vier Referendarinnen und Referendare haben ihre Ausbildung erfolgreich beendet. Schulleiter Markus Eisele würdigte die geleistete Arbeit und das Engagement der Pädagogen.

Weiterlesen ...

Neue Lehrer im Schuljahr 2017/2018

Neue Lehrer 2017

Zum neuen Schuljahr beginnen fünf neue Lehrerinnen und Lehrer ihre Lehrtätigkeit am Gymnasium Trossingen. „Wir haben das große Glück, aus dem Jahrgang der Referendare vier neue Kolleginnen und Kollegen begrüßen zu dürfen, zusätzlich gewinnen wir mit Frau Geiger eine sehr bewährte Kraft“, begrüßt Schulleiter Markus Eisele die Kolleginnen und Kollegen. Nachdem zum Ende des vergangenen Schuljahres verdiente Lehrer verabschiedet werden mussten, hat sich das Kollegium durch den Neuzuwachs stark verjüngt.

Weiterlesen ...

Neue Lehrer im Schuljahr 2016/2017

Neue Lehrer 2016

Ein ganzer Kreis von neuen Kolleginnen und Kollegen hat zum Schuljahresbeginn an unserer Schule den Dienst angetreten. Damit ist die Unterrichtsversorgung an der Schule recht gut. Es konnten sogar einige Arbeitsgemeinschaften eingerichtet werden.

Weiterlesen ...

Verabschiedungen im Schuljahr 2015/2016

Verabschiedungen 2016

Nach der Verabschiedungsfeier von Schulleiterin Irene Mack galt es zum Schuljahresende 2015/16 auch, weitere Verabschiedungen zu vollziehen:

Zwei verdiente, jahrzehntelang tätige Kollegen gingen in den Ruhestand, nämlich die beiden Oberstudienräte Udo Nawrath und Werner Fink. Nawrath war seit 35 Jahren Mitglied des Lehrerkollegiums der Schule, Fink gehörte über 34 Jahre zur Schule.
Darüber hinaus verlassen Oberstudienrätin Heidrun Stritt, Studienrätin Natalie Wiegand und Studienrätin Christa Kohlbrenner sowie zwei Referendarinnen nach Beendigung ihrer Ausbildung die Schule. Ebenso wurde Schulsozialarbeiterin Melanie Kläger verabschiedet.

Weiterlesen ...

Heute 307 Gestern 1406 Woche 307 Monat 66863 Ingesamt 1276421

 

Copyright © Gymnasium Trossingen 2021

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dieser Verwendung zu.